Skip to main content

EuroTier / EnergyDecentral digital - Der globale Treffpunkt für die Landwirtschaft im Netz

EuroTier, die Weltleitmesse für Tierhaltungs-Profis und die EnergyDecentral, die internationale Fachmesse für innovative Energieerzeugung, bieten Ausstellern und Besuchern eine neue digitale Informations- und Business-Plattform: „EuroTier / EnergyDecentral digital“.
Vorpressekonferenz und Media Preview am 3. und 4. Dezember

Hier geht’s zur EuroTier und EnergyDecentral digital

Checkliste und Tipps

Wie können Sie sich als Aussteller optimal auf die „EuroTier / EnergyDecentral digital“ vorbereiten? Unsere Checkliste mit Tipps und Empfehlungen hilft Ihnen vor, während und nach der Digitalmesse bei der erfolgreichen Planung Ihres Auftritts vom 9. bis 12. Februar 2021.

 Buchung und erste Vorbereitungen

 Unser Tipp

Sichern Sie sich bis 31. Januar 2021 Ihre Teilnahme an der „EuroTier / EnergyDecentral digital“. Werden Sie bereits ab Anfang Februar auf der Plattform aktiv.

Unser Team hilft Ihnen gerne bei der Planung.

Wer ist verantwortlich für alles Organisatorische? – Definieren Sie Projektmanager und legen Sie einen Zeitplan mit Deadlines an.

Kontrollieren Sie regelmäßig Ihren Maßnahmenplan.

Verschicken Sie Einladungen an Kunden. Wir stellen Ihnen kostenfrei und unbegrenzt Ticket-Codes zur Verfügung.

Vereinbaren Sie bereits Termine mit Ihren Kunden und laden Sie diese direkt auf die „EuroTier digital“/ „EnergyDecentral digital“ ein.

Organisieren Sie Kampagnen, um auf Ihren Auftritt aufmerksam zu machen.

Laden Sie Ihre Kunden ein, die Digitalmesse zu entdecken.

Schulen Sie Ihr Sales-Team und erstellen Sie einen Dienstplan für die Digitalmesse, sodass sichergestellt ist, sodass immer eine bestimmte Anzahl an Mitarbeitern online ist, um mit den Besuchern zu kommunizieren.

Einige Mitarbeiter sollten immer via Chat-Funktion unterwegs sein und die Besucher auf Ihr Unternehmensprofil einladen.

Konkrete Ziele und Maßnahmen festlegen

Unser Tipp 

Definieren Sie zentrale Produkte für die Präsentation auf der digitalen Plattform.

Welche Produkte oder Dienstleistungen bieten Sie an?

Was sind Ihre Keywords, die Sie bei der Volltextsuche immer „top“ listen wollen?

Unsere Angebote können Sie dabei unterstützen.

Diese finden Sie im Aussteller-Service-Portal.

Gestalten Sie die Darstellung Ihrer Unternehmens-Kachel, mit der Sie im Ausstellerverzeichnis gelistet werden.

Durch Integration der Icons in das Design der Kachel, heben Sie die Interaktionsmöglichkeiten hervor.

Buchen Sie Upgrades und Werbemöglichkeiten für mehr Sichtbarkeit (z.B. größere Kacheln, „Top of the List“-Eintrag, Events im Veranstaltungskalender)

Angebote finden Sie hier im Aussteller-Service-Portal.
Unser Team berät Sie gerne.

Legen Sie fest, welche Inhalte auf Ihrem Unternehmensprofil vorgestellt werden sollen. Legen Sie den Fokus auf Bestseller und Neuerscheinungen.

Je interessanter Ihr Unternehmen, Ihre Produkte und Dienstleistungen dargestellt werden, desto länger ist die Verweildauer der Teilnehmer und die Verkaufschancen steigen.

Die heiße Phase

Unser Tipp 

Reichen Sie Ihren Programmbeitrag bis spätestens zum 20. Januar 2021 bei uns ein. Unser Programm-Direktor ([email protected] ) hilft Ihnen bei der Planung.

Bereits eine gute Titelwahl weckt das Interesse der Besucher.

Bewerben Sie Ihren Auftritt auf der „EuroTier / EnergyDecentral digital“ auf der eigenen Website und in der E-Mail-Signatur.

Verwenden Sie unsere E-Mail-Signatur-Grafik, die Sie individuell anpassen können.

Stellen Sie eine Agenda für Ihren öffentlichen Expo-Show-Room im Unternehmensprofil auf.

Integrieren Sie den Button zum öffentlichen Expo-Show-Room auffällig in die Grafik Ihrer Unternehmens-Kachel.

Bereiten Sie Sonderangebote, Special Deals oder andere „Goodies“ vor.

Auch wenn keine physischen Give-Aways möglich sind, gibt es kreative digitale Alternativen. Kombinieren Sie z.B. postalische Mailings mit Ihrer digitalen Präsenz.

Definieren Sie Zielgruppen für Ihren „Netzwerk“.

Legen Sie Schlagwörter fest, nach denen Ihr Sales-Team nach Personen suchen kann.

Ab Anfang Januar: Starten Sie mit der aktiven Kommunikation zu Ihrem digitalen Messeauftritt mit Social Media- und E-Mail-Kampagnen. (Treffen Sie uns auf der „EuroTier / EnergyDecentral digital“).

Bauen Sie immer einen Link zur kostenlosen Besucherregistrierung ein.

Ab Anfang Februar: Vereinbaren Sie aktiv Termine auf der Digital-Plattform.

Die „EuroTier / EnergyDecentral digital“ geht am 1.  Februar online.

Bereiten Sie Ihr internes Sales-Briefing für Mitarbeiter vor. Lernen Sie die verschiedenen Funktionen der Plattform kennen.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Mitarbeiter sich auf der Plattform auskennen.

Legen Sie Rollen und Verantwortlichkeiten fest (z.B. Moderator im öffentlichen Expo-Show-Room, Screening der Besucher, erste Kontaktaufnahme).

Eine freundliche digitale Begrüßung Ihrer Besucher ist der beste Einstieg in ein erfolgreiches Meeting.

Stellen Sie sicher, dass jeder Mitarbeiter ein Profilbild hinterlegt hat.Überlegen Sie sich kreative Ideen, wie man mit den Profilbildern der Mitarbeiter spielen kann.

Stellen Sie sicher, dass alle Inhalte hochgeladen sind.

Je informativer Ihr Unternehmensprofil ist, desto einfacher können sich die Besucher informieren.

Was ist wichtig während der Veranstaltung?

Unser Tipp

Stellen Sie sicher, dass zu jeder Zeit genügend Ansprechpartner aus dem Team zur Kontaktaufnahme bereitstehen.

Durch einen nicht besetzten Expo-Show-Room gehen Ihnen wichtige Leads verloren.

Laden Sie Besucher aktiv zu Terminen und Meetings ein.

Nutzen Sie dafür die verschiedenen Einladungsoptionen der Plattform.

Wählen Sie passende Aktionen und Angebote aus, um Ihre Besuche zu aktivieren und Leads zu generieren.

Bewerben Sie z.B. aktiv Sonderangebote.

Bringen Sie sich aktiv in die „EuroTier / EnergyDecentral digital“ ein. Besuchen Sie öffentliche Themen-Foren, um neue Kontakte zu knüpfen. Kontaktieren Sie Teilnehmer per Text-Chat oder Audio-/Video-Message. Chatten Sie mit im Fachprogramm, um Aufmerksamkeit zu erzielen.

Weitere Informationen finden Sie in unseren Marketingtipps

Suchen Sie über den visuellen Kontakt-Kreis nach relevanten Kontakten und Unternehmen.

Nutzen Sie die Keywords, die Sie zuvor festgelegt haben.

Kontaktieren Sie interessante Teilnehmer in den Chats des Fachprogramms.

Nutzen Sie dafür gezielt die verschiedenen Kontaktfunktionen.

So machen Sie das Beste aus Ihrem Auftritt

Unser Tipp 

Ihre Inhalte werden auch nach dem 12. Februar 2021 für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer zur Verfügung stehen. Programm-Beiträge sind „On-Demand“ verfügbar. Sammeln Sie auch nach der Digitalmesse wertvolle Leads.

Binden Sie die Links zu Ihren Programm-Beiträgen auch nach der Veranstaltung in Ihre Kommunikation ein.

Versenden Sie „Dankeschön“-E-Mails mit einer Zusammenfassung, Kontaktinformationen und den Links zu eigenen Video-Beiträgen an Kunden, Kontakte und neue Leads.

Bereiten Sie das Mailing-Template bereits vor der Veranstaltung vor.

Planen Sie ein Follow-up mit präzisen Maßnahmen für alle relevanten Kontakte, mit denen ein persönlicher Austausch auf der Digitalmesse stattgefunden hat.

Nutzen Sie die Strahlkraft der „EuroTier / EnergyDecentral digital“!