Zum Hauptinhalt springen

Powering new ideas

Energieversorgung und Effizienz gehören zu den bestimmenden Themen unserer heutigen Gesellschaft und beeinflussen neben den Auswirkungen auf unsere Umwelt maßgeblich den betrieblichen Erfolg. 

Wärme- und Stromerzeugung sind nicht nur in der Landwirtschaft heute ein wichtiges Standbein für viele Betriebe. Aktuelle Entwicklungen in den Bereichen Biogas und Biomethan, Kraft-Wärme-Kopplung, Holzenergie, Solar, Wind sowie der Speicherung und Vermarktung von Energie sind Chance und Treiber für ein nachhaltiges und trotzdem wachstumsorientiertes Wirtschaften.

Die Aussteller der EnergyDecentral 2024 zeigen auf vielfältige Weise, mit welchen neuen, innovativen Ansätzen und Strategien die Effizienz auf den Betrieben und die Energiewende vorangebracht werden kann.

Biogas als Eckstein für die Energiewende

Interview mit Horst Seide, Präsident des Fachverbands Biogas

„Das Wort Biogas sucht man in der Kraftwerksstrategie der Bundesregierung vergeblich“ – mit deutlichen Worten beschreibt der Präsident des Fachverbands Biogas, Horst Seide, die Situation seiner Branche im Vorfeld der EnergyDecentral 2024, die vom 12. bis 15. November in Hannover stattfindet. Im Interview mit der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) fordert Seide ein klares Signal pro Biogas und gibt Einblicke in die Technologien, die auf dem Messegelände in Hannover gezeigt werden.

Mehr >>