Zum Hauptinhalt springen

POWERING
NEW IDEAS

15. - 18. November 2022 in Hannover

ENERGYDECENTRAL – DIE LEITMESSE FÜR DEZENTRALE ENERGIEVERSORGUNG

Als Fachmesse hat sich die EnergyDecentral als wichtigste Plattform für dezentrale Energieversorgung etabliert. Sie bildet die gesamte Wertschöpfungskette einer nachhaltigen Energieproduktion ab: Ressourcen – Energieerzeugung – Smart Energy

15. bis 18. November 2022 in Hannover
Digitales Zusatzangebot ab Oktober 2022 auf
DLG-Connect

EnergyDecentral und EuroTier 2018 in Zahlen

2.600

AUSSTELLER

280.000 m²

FLÄCHE IN 18 HALLEN

160.000

BESUCHER

160

FACHVERANSTALTUNGEN

NEWS

Satte 1,1 Milliarden Euro wollen die deutschen Landwirte in die regenerative Energieerzeugung stecken. Damit wachsen die Investitionen in diesen Bereich überproportional stark an.

Große Windanlagen sind mittlerweile etablierte Technologien im Rahmen der Energiewende und großflächig im Einsatz. Häufig vernachlässigt werden kleine Windenergieanlagen, die in Verbindung mit Speichern und Solaranlagen einen maßgeblichen Anteil zur Stromversorgung aus erneuerbaren Quellen beitragen können.

Rund zwei Drittel oder 163 Gigawatt der im Jahr 2021 neu installierten Ökostromanlagen haben geringere Kosten als die weltweit billigste kohlebefeuerte Anlage in den G20-Staaten. Das hat die Internationale Agentur für erneuerbare Energien, kurz Irena, berechnet.